Um den Beruf der medizinischen Kodierfachkraft erlernen zu können, sind verschiedene Wege möglich. Ein möglicher Weg ist die „Ausbildung medizinische Kodierfachkraft“. Zu berücksichtigen ist dabei jedoch, dass die Aus- oder Weiterbildung noch nicht gesetzlich geregelt ist. Dennoch bieten zahlreiche Institutionen die Möglichkeit zur Aus- oder Weiterbildung an. Der Ausbildungszeitraum sowie die Inhalte der Ausbildung sind je nach Anbieter verschieden.

 

 

Ausbildung medizinische Kodierfachkraft – Voraussetzungen

 

Auch die Voraussetzungen zur Aus- oder Weiterbildung einer medizinischen Kodierfachkraft unterscheiden sich je nach Anbieter. Folgende Kenntnisse oder Vorbildungen werden (je nach Anbieter) vorausgesetzt:

  • Berufsabschluss: examinierte Fachpflegekraft/Altenpflegekraft, medizinisches Fachpersonal, Arzt/Ärztin, Medizinökonom, Rechnungsprüfer, …
  • Kenntnis von Strukturen und Rahmenbedingungen in Krankenhäusern
  • Kenntnisse über die Sozialversicherungsgesetzgebung (vor allem SGB V)
  • Kenntnisse über das G-DRG System

 

Weitere Informationen zur Höhe des Entgeltes, zur Bezeichnung des Berufsbildes und zum Aufgabengebiet einer medizinischen Kodierfachkraft finden Sie hier.

 

 

Institutionen zur Aus- und Weiterbildung

 

Diese Institutionen bieten eine qualifizierte Ausbildung zur medizinischen Kodierfachkraft an:

DIHK-Gesellschaft für berufliche Bildung –
Organisation zur Förderung der IHK-Weiterbildung mbH
Adenauerallee 86
53113 Bonn
Tel.: 0228 62 05 101

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Am Grauen Stein
51105 Köln
Tel: 0800 84 84 006

MeDoKu, Hügo Kuypers
Donauschwabenstraße 31
71332 Waiblingen
Tel: 07151 20 32 53

HC&S AG • Healthcare Consulting & Services
Lippstädter Straße 42
48155 Münster
Tel: 0251 2 89 07 0

 

 

Ausbildung medizinische Kodierfachkraft - wesentliches Tätigkeitsfeld

Berufsbild/Aufgaben einer medizinischen Kodierfachkraft

 


 

Das könnte Sie auch interessieren:

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in Cookies (Deutsch: Kekse). Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Mehr zum Datenschutz
Einverstanden