Das Sozialgesetzbuch (SGB) beinhaltet die Kodifikation des Sozialrechts in Deutschland. Ab dem Jahr 1969 wurden verschiedene Einzelgesetze zu einem Gesetzeswerk zusammengeschlossen und erweitert, um alle Bereiche des Sozialrechts abdecken zu können.

 

 

Sozialgesetzbuch – Aufbau

 

Das Sozialgesetzbuch beinhaltet insgesamt 12 Bücher, die nach und nach dazu gekommen, teilweise aus anderen Büchern losgelöst oder zusammengefasst wurden.

Folgende Gliederung ist im SGB vorgenommen worden:

  • SGB I
    • Allgemeiner Teil – seit 01. Januar 1976 – Regelung zur Verwirklichung sozialer Gerechtigkeit und sozialer Sicherheit
  • SGB II
    • Grundsicherung für Arbeitssuchende – seit 01. Januar 2005 – Regelung der Förderung von erwerbsfähigen Personen ab 15 und unter 65 Jahren
  • SGB III
    • Arbeitsförderung – seit 01. Januar 1998 – umfasst Leistungen und Maßnahmen zur Arbeitsförderung
  • SGB IV
    • Sozialversicherung – seit 01. Januar 1977 – enthält die gemeinsamen Vorschriften für die Sozialversicherung in Deutschland
  • SGB V
  • SGB VI
    • Gesetzliche Rentenversicherung – seit 01. Januar 1992 – beinhaltet das Recht der gesetzlichen Rentenversicherung
  • SGB VII
    • Gesetzliche Unfallversicherung – seit 01. Januar 1997 – Regelungen zur Verhütung und Entschädigung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten
  • SGB VIII
    • Kinder- und Jugendhilfe – seit 03. Oktober 1990 (neue Bundesländer) / 01. Januar 1991 (alte BL) – bundeseinheitliche Regelung von Leistungen gegenüber jungen Menschen
  • SGB IX
    • Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen – seit 01. Juli 2001 – Förderung der Selbstbestimmung und gleichberechtigten Teilhabe von behinderten Menschen in der Gesellschaft
  • SGB X
    • Sozialverwaltungsverfahren und Sozialdatenschutz – seit 01. Januar 1981 und 1983 – Regelungen zu Verwaltungsverfahren, Datenschutz und Zusammenarbeit der Sozialleistungsträger
  • SGB XI
    • Soziale Pflegeversicherung – seit 01. Januar 1995 – Vorschriften für die deutsche Pflegeversicherung
  • SGB XII
    • Sozialhilfe – seit 01. Januar 2005 – beinhaltet die Regelung zu Leistungen, Beratung und Unterstützung im Zuge der Sozialhilfe

 

 

Sozialgesetzbuch - Auflistung

Auflistung der Sozialgesetzbücher I bis XII

 

 

SGB

 


 

Das könnte Sie auch interessieren:

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in Cookies (Deutsch: Kekse). Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Mehr zum Datenschutz
Einverstanden