In unserem Beitrag für den innovationsLOTSE auf medizintechnologie.de bereichten wir ausführlich über Maßnahmen und Wege, die für eine Erstattung medizinischer Produkte im stationären Sektor notwendig sind.

Produkterstattung über das G-DRG System. Welche Voraussetzung müssen erfüllt sein, um über das sogenannte NUB Antragsverfahren (NUB= Neue Untersuchungs- und Behandlungsmethoden) zusätzliche Erlöse für meinen Endkunden das Krankenhaus realisieren zu können. Allein dieser Satz bedarf einer genaueren Erklärung. Denn „ich“, in dem Fall sprechen wir aus Sicht des Herstellers, habe nur eine passive Rolle bei der Beantragung solcher NUB Entgelte. Der Artikel gibt einen ersten groben Überblick über die Akteure, die Maßnahmen und die Hürden die das System in Bezug auf die Innovationseinführung mit sich bringt.

Benötigen Sie mehr Informationen? Sprechen Sie uns an!

 

 

 

Rückvergütung im stationären Sektor - Reimbursement Institute schreibt für den InnovationsLOTSE

Rückvergütung im stationären Sektor – Reimbursement Institute schreibt für den InnovationsLOTSE

 

 

Hier den ganzen Beitrag lesen